Steuerberatungsgesellschaft Janshen & Fuchs-Kehlenbeck PartG mbB

Was gibt es Neues?

Informiert bleiben mit Neuigkeiten aus dem Steuerrecht.

12.10.2018 Entschä­digung für Über­spannung eines Grund­stücks mit Strom­leitung nicht steuerbar
Eine Entschädigung, die dem Grundstückseigentümer einmalig für die grundbuchrechtlich abgesicherte Erlaubnis zur Überspannung seines Grundstücks...
09.10.2018 Von Eltern getragene Kranken- und gesetz­liche Pflegever­sicherungs­beiträge eines Kindes in der Berufsaus­bildung können Sonder­ausgaben sein
Tragen Eltern, die ihrem Kind gegenüber unterhaltsverpflichtet sind, dessen Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge, können diese Aufwendungen...
05.10.2018 Ehegatten und Lebens­partner
Verheiratete und eingetragene Lebenspartner können mit der Wahl der Steuerklasse selbst beeinflussen, wie viel Lohnsteuer sie monatlich zahlen....
02.10.2018 Den Traumjob finden - vom Fiskus unterstützt
Wer einen neuen Job sucht, betreibt oft einen hohen Aufwand: Stellenausschreibungen in Online-Portalen durchforsten, Beratungsbücher wälzen oder...
28.09.2018 Erhöhte Zeitgrenzen für kurz­fristige Beschäf­tigung bleiben gültig
Entgegen der ursprünglichen Regelung soll nach einem Qualifizierungschancengesetz die befristete Erhöhung der Zeitgrenzen für eine...
27.09.2018 Umzugs­kosten steuerlich absetzen
Beruflich bedingter Umzug Wer wegen der Aufnahme einer neuen Berufstätigkeit umziehen muss, kann nicht nur die reinen Umzugskosten, sondern viele...
25.09.2018 Verlustbe­rücksichtigung bei Aktienver­äußerung
Die steuerliche Berücksichtigung eines Verlusts aus der Veräußerung von Aktien hängt nicht von der Höhe der anfallenden Veräußerungskosten ab. Mit...